Energy & Society Conference 2018 in Exeter (UK)

Vom 03. bis zum 05. September 2018 fand an der Universität Exeter (UK) die vierte Energy & Society Konferenz unter dem Titel „Energy transitions in a divided world“ statt (nähere Informationen zur Konferenz siehe hier).

Marco Sonnberger hat das gemeinsam mit Antonia Graf verfasste Papier „Imaging the future of car driving? Concepts of needs in sociotechnical imaginaries of autonomous driving“ vorgestellt. Das Papier untersucht kollektive Zukunftsvorstellungen zum autonomen Fahren hinsichtlich ihrer Konzeptualisierungen menschlicher Bedürfnisse.